Entdecken Sie die verrückte Seite von Illinois

Ausgefallenes Illinois

Skurrile Sammlungen, Straßenattraktionen, furchteinflößende Geschichten und mythenhafte, menschenfressende Monster.

Eine andere Sicht auf Chicago

QUIRKY CHICAGO COLLECTIONS

Sehen Sie eine andere Seite der Stadt mit Außenseiterkunst, Hologrammen, Knöpfen und eisernen Lungen.

See Highlights
Things You Might Like...

Von unkonventionell bis bizarr

Chicago ist die Heimat einer Vielzahl erstklassiger Museen und Attraktionen für seine Besucher. Aber das bedeutet nicht, dass es hier nicht auch seltsame Dinge zu sehen gibt. Beginnen Sie Ihre ausgefallenen Abenteuer, indem Sie sich eine der faszinierendsten und ausgefallensten Sammlungen Chicagos ansehen. Besuchen Sie Intuits umfangreiche Sammlung autodidaktischer und Außenseiterkunst. Das International Museum of Surgical Science bietet eine faszinierende Sammlung chirurgischer Artefakte, mit denen die Entwicklung der Chirurgie veranschaulicht wird. Beenden Sie Ihren Ausflug mit den Hunderten von 3D-Laser-generierten Bildern im Museum of Holography oder den Ansteckern und Buttons im Busy Beaver Button Museum. 

Von Kroc bis Kryptonit

MCDONALD’S, MUSCLE CARS & SUPER POWERS

Genießen Sie thematisch gestaltete Sammlungen von Erinnerungsstücken rund um Chicago.

See Highlights

Oldtimer in Volo & Des Plaines 

Das McDonald's Store Museum in Des Plaines ist ein Replikat des 1955 ersten eröffneten Restaurants von Ray Kroc. Finden Sie hier eine Reihe von alten Erinnerungsstücken, von der Original-Küchenausrüstung bis hin zu den Oldtimern der Fünfzigerjahre, die damals hier parkten. Das Volo Auto Museum besteht aus kitschigen Elementen zum Thema Auto auf einem 14 Hektar großen Gelände, einer Geisterbahn-Tour und einem Betty Boop-Restaurant.

 

Superman aus der Nähe

Das Smallville Museum in Plano zeigt Requisiten aus der Verfilmung des Superman-Films Man of Steel. Das Museum gedenkt Planos Rolle als Smalville im Film. 

Falls Sie ein begeisterter Fan des großen Mannes mit dem Umhang sind, sollten Sie Richtung Süden zum Super Museum in Metropolis fahren. Es ist das Zuhause einer Sammlung im Wert von 2,5 Milliarden Dollar und beinhaltet alles, was sich ein Superman-Fan nur wünschen kann. Aber seien Sie gewarnt, Metropolis liegt 560 Kilometer südlich von Plano, bereiten Sie also mit Ihren Superkräften für die lange Fahrt vor. 

Kleine Stadt, bedeutende Dinge

GUINNES-WELTREKORD FÜR TECHNIK

Der große Traum eines Mannes bringt keine Kleinstadt auf die Karte.

See Highlights

Hier ist alles etwas größer 

Als die Stadt Casey harte Zeiten durchlebte, handelte Jim Bolin und leitete einen Teil des Verkehrs der nahegelegenen Autobahn zu dieser geliebten Stadt um. Dank seiner unkonventionellen Vision ist Casey heute das Zuhause von Guinness-Weltrekorden für Technik wie z. B. ein gigantisches Windspiel, Schaukelstuhl, Stricknadeln, Golfschläger, Vogelkäfig und ein voll funktionsfähiger, gigantischer Briefkasten.

Spukendes Alton

DIESE STADT HAT EINEN RUF

Von furchterregenden Geistertouren bis hin zu menschenfressenden Monstern, was liegt unter der malerischen Oberfläche dieser Flussstadt?

See Highlights

Hier spukt es wie in keiner anderen Stadt 

Wenn Sie das Übernatürliche kennenlernen möchten, sind Sie hier genau richtig. Die Alton Hauntings Tour, die Mineral Springs Haunted Tours und die McPike Mansion Tour sind angsteinflößende Einführungen in die Geschichte und Heimsuchungen Altons.

Ein Museum mit Foltergeräten

Von extrem groß bis extrem erschreckend. Alton ist das Zuhause einer herzerwärmenden Statue zum Gedenken des weltweit größten Mannes, Robert Wadlow. Es ist außerdem das Zuhause des Historic Museum of Torture Devices - eine erschreckende Sammlung von Foltergeräten, die auf keinen Fall Ihr Herz erwärmen wird.

 

Was ist das denn?

An den Ufern des Mississippis in der Nähe von Alton befindet sich eine Wandmalerei des Piasa-Vogels, eine moderne Interpretation einer Malerei der Ureinwohner Amerikas, die erstmalig in der Immigrantengeschichte  1673 vom Forscher Jacques Marquette erfasst wurde. Die Originalmalerei wurde durch natürliche Abtragung zerstört. Die neue Wandmalerei wurde im 20. Jahrhundert angefertigt und basierte teilweise auf Skizzen aus dem 19. Jahrhundert. Die Geschichte dahinter handelt von einer Kreatur, die Menschen in nahegelegenen Dörfern attackierte und verschlang, bevor sie von einem lokalen Häuptling mit Giftpfeilen getötet wurde. Die Legende ist alles andere als glaubwürdig, aber wer genießt nicht gerne einen mythenhaften, menschenfressenden Vogeldrachen?

Idyllische Übernachtungsangebote

SÜSSE TRÄUME

Wer sagt, dass man im Schlaf keinen Spaß haben kann?

See Highlights
Things You Might Like...

Ungewöhnliche Übernachtungsorte

Verbringen Sie die Nacht in einem Baumhaus. Übernachten Sie in einem Zimmer einer seltsamen Schule. Oder schlafen Sie in einem Wagen in der Wildnis.